Websites für kleine Unternehmen - worauf es ankommt
Webdesign

Ihre eigene Website ist mehr als nur Ihr Aushängeschild. Sie ist die Anlaufstelle für den Kunden, Angebotspräsentation, Werbefläche und Teil der Unternehmenspersönlichkeit. Sie kann für Dienstleister das erste Beratungsgespräch ersetzen und den Besucher dazu auffordern Kontakt aufzunehmen. Sie können außerdem auf allen anderen Werbemitteln auf Ihre Website verweisen oder den Link zu Ihrer Website auf sämtlichen Kanälen im Internet teilen. Eine professionell gestaltete Website hat deshalb auch für kleine Unternehmen eine hohe Bedeutung. Es gibt einige Grundsätze, welche es sich lohnt für kleine Unternehmen zu befolgen.

weniger ist manchmal mehr
Die meisten Unternehmen stehen im Kern für eine einzige Sache, die heraussticht. Dies kann beispielsweise ein Produkt, eine Dienstleistung oder bestimmte Serviceleistungen sein. Dieser Aspekt, der das Unternehmen besonders auszeichnet, sollte auf der Website im Mittelpunkt stehen nach dem Prinzip "weniger ist manchmal mehr". Die Menschen verbringen heutzutage sehr viel Zeit auf verschiedenen Internetseiten und "scannen" den Inhalt recht flüchtig. Die durchschnittliche Verweildauer auf einer Website ist somit kurz. Es macht deshalb Sinn den Besucher kurz und bündig durch das Angebot zu führen, um die Kernbotschaft schnell und ansprechend zu vermitteln.

Gestaltung für den Endkunden
Die Website sollte letztendlich nicht für den Inhaber des Unternehmens gestaltet werden, sondern für den Endkunden. Daher gilt es herauszufinden wer der Endkunge ist und wie bei Ihm Interesse über die Website geweckt werden kann. Dies kann je nach Bereich unterschiedlich aussehen. In vielen Bereichen macht es z.B. Sinn zusammen mit dem Produkt oder der Dienstleistung ein bestimmtes Lebensgefühl zu verkaufen. In anderen Bereich hingegen macht es mehr Sinn technische Details in den Vordergrund zu stellen. Das gesamte Design bestehend aus Layout, Logo, Farben, Schriften und Texten sollte hierbei auf den Endkunden zugeschnitten sein.

klare Benutzerführung
Es ist sehr wichtig den Besucher auf angenehme und intuitive Weise durch die Website zu führen und so Stück für Stück den Kern des Angebots zu vermitteln. An entsprechender Stelle sollte dann zu einer Aktion aufgerufen werden (call to action) wie z.B. "jetzt reservieren", "jetzt anrufen", "hier eintragen" oder "hier anmelden". So ist für den Besucher ganz klar welcher Mehrwert geboten wird und welches Aktion nun von ihm als nächstes folgen sollte.

responsive Webdesign
Besonders die Webseiten lokaler Unternehmen werden oft mit mobilen Endgeräten aufgerufen. Es sollte deshalb selbstverständlich sein, dass sich die Darstellung auf diesen Geräten anpasst.

online Marketing
Neben einer ansprechenden Gestaltung sollte Ihre Website natürlich auch auffindbar sein und beworben werden. In dem Beitrag online Marketing für kleine Unternehmen wird hierauf näher eingegangen.

Jedes (kleine) Unternehmen ist anders, deshalb ist auch jede Website anders. Führen Sie Ihre Endkungen präzise durch Ihr Angebot und fordern Sie zu einer klaren Handlung auf. Zusammen mit einer ansprechenden Gestaltung, Suchmaschinenoptimierung und der richtigen Vermarktung sollte Ihrem Erfolg so nicht im Wege stehen.